banner_hase_lr

Die kleine Welt von Hasenfeld

Heute ist Hasenfeld mit seinen rund 1.200 Einwohnern der größte Ortsteil der Stadt Heimbach und liegt in unmittelbarer Nähe der Rurtalsperre Schwammenauel, der zweitgrößten Talsperre Deutschlands.
Unterhalb des Staudammes liegt die Grillhütte "Im Waschbendchen", die bei uns angemietet werden kann.
Ganz in der Nähe der Grillhütte liegt Deutschlands schönstes Jugendstilkraftwerk, in dem jährlich Anfang Juni ein Kammermusikfestival statt findet.
Die Nepumuk-Kapelle - rechts im Bild - wurde im Jahre 1754 errichtet und dem hl. Johannes Nepomuk geweiht. Sie wurde durch Kriegseinwirkung fast bis zur Ruine zerstört. Die heutige, um das sechsfache vergrößerte Kapelle, wurde am 28. 11. 1952 eingeweiht.

50º38´22´´ NB - 6º27´32´´ ÖL

hasenfeld_1934_6

Diese Aufnahme stammt aus dem Jahre 1934.
Hasenfeld zählte damals rund 300 Seelen.
 

Nepomuk-Kapelle
NN +264,4m

kapelle_400x396
running_rabbit
siteabschluss